Weblinks

Als gemeinnützige spendenfinanzierte Stiftung entlastet, begleitet und vernetzt pro pallium kostenlos Familien mit lebenslimitiert erkrankten Kindern und setzt dafür eigens ausgebildete Freiwillige ein. Die Spenden kommen vollumfänglich den betroffenen Familien zugute.

Hier sind einige Hilfsorganisationen aufgelistet die Menschen mit Behinderungen, seltenen Krankheiten usw. den Eltern von Betroffenen und Angehörigen helfen können. Natürlich sind nicht alle Organisationen aufgeführt, wir bemühen uns eine Auswahl für Sie Aktuell zu halten.

Die Kinderspitex Organisationen sind meistens kantonal Organisiert. Hier eine Auswahl.

Bisher gibt es noch kein Hospiz in der Schweiz aber eine Stiftung setzt sich dafür ein.

Medizinische Informationen werden von den Fachpersonen im Spital vermittelt. Im Internet zu suchen ist nicht immer eine gute Lösung.

Einige Spitäler in der Schweiz haben sich spezialisiert auf gewisse Erkrankungen. Die Liste hier ist nur ein Hilfsmittel um sich zu allgemein zu Informieren.

Diese Firmen kennen unsere Mitglieder aus eigener Erfahrung oder haben sie selber gegründet weil es bisher noch nichts gab in dieser Art.

Kleidung für Behinderte ? Ist das denn nötig ? Ja wir denken schon.
Wir wollen, dass Sie sich schön fühlen, dass Sie Kleider mit optimaler Passform tragen können und der Kleideralltag kein Alptraum ist.

Ferien sind auch mit Krankheit und Behinderung möglich. Hier eine Liste von hilfreichen Angeboten.

pro pallium

Buchtipps

Forum: Das andere Kind